Befindet sich die schützenswerte Immobilie in einem Hochwassergebiet, besteht die Gefahr eines Wasseraustritts bei einem Aquarium oder wollen Sie in der Waschküche sicherstellen dass die Waschmaschine dicht ist? Dann kommt ein Wassermelder zum Einsatz. Dieser lässt sich ganz einfach über Funk in die Alarmanlage einbinden. Der Wassermelder kann durch die bewegliche Sonde (ein ca. 2m langes Kabel) genau auf die Stelle ausgerichtet werden an welcher eine Überschwemmung zu erwarten ist.